Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

NHT 5

„Orthesen- und Prothesenversorgung neurologischer Patienten“

Inhalte der Veranstaltung:

  • Taping in der Neurologie
  • Schienenversorgung bei peripheren Nervenläsionen und zentralen Pathologien, Statische und dynamische Schienen, Schienenbau und Fertigorthesen und Luftpolsterschienen
  • Amputationen und Prothesenversorgung
  • Lagerung
  • Hilfsmittel und ADL Training

Lernziele:

  • Pathomechanische Aspekte neurologischer Erkrankungen im Schienenbau kennen und beachten
  • Besonderheiten neurologischer Schienen und Tapes kennenlernen und lernen die richtige Applikationsform auszuwählen
  • Verschiedene Möglichkeiten der Lagerung anwenden können
  • Hilfsmittel kennenlernen und Patienten das Handling erläutern können

Die Termine sind in sogenannten Intensivwochen aufgebaut.

Folgende Module können terminlich fortlaufend gebucht werden:

- NHT1 bis NHT3
- NHT4 und NHT5
- NHT6

Termine 2018:

Datum Standort Anmeldung Status
14.04.-15.04.2018 Berlin buchen ausgebucht
22.09.-23.09.2018 Nürnberg buchen begrenzte Plätze
20.10.-21.10.2018 Bad Pyrmont buchen ausgebucht

Termine 2019:

Datum Standort Anmeldung Status
09.03.-10.03.2019 Berlin buchen  
28.09.-29.09.2019 Nürnberg buchen  
12.10.-13.10.2019 Bad Pyrmont buchen  

Weitere Kursinformationen:

Teilnehmerzahl: 24
Unterrichtseinheiten: 16
Fortbildungspunkte: 16
Seminarzeiten: 09.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr
Kosten: 260 EUR
Dozenten: Team der AFH
Diese Seite drucken Zurück Weiter
StartseiteProgrammheft der AFHNewsletterSitemapOnline-StreitschlichtungsplattformDatenschutzAGBsKontaktImpressum